Neue Öffnungszeiten im Freibad Hochwiesmühle

Neue Öffnungszeiten im Freibad Hochwiesmühle

BexbachNeue Öffnungszeiten im Freibad HochwiesmühleMit dem Ende der Schulferien an diesem Wochenende werden die Öffnungszeiten im Bexbacher Freibad an der Hochwiesmühle verkürzt. Bei sommerlichen Temperaturen werden die Öffnungszeiten nach Angaben der Stadtwerke von elf bis 19 Uhr begrenzt. Bei Regen bleibt das Freibad geschlossen

BexbachNeue Öffnungszeiten im Freibad HochwiesmühleMit dem Ende der Schulferien an diesem Wochenende werden die Öffnungszeiten im Bexbacher Freibad an der Hochwiesmühle verkürzt. Bei sommerlichen Temperaturen werden die Öffnungszeiten nach Angaben der Stadtwerke von elf bis 19 Uhr begrenzt. Bei Regen bleibt das Freibad geschlossen. Das Hallenbad Höcherberg in Bexbach hat - mit Ausnahme von Montag - täglich geöffnet, so die Stadtwerke Bexbach in ihrer Pressemitteilung. redHomburgCDU-Fraktion bietet Bürgersprechstunde anDie CDU-Fraktion im Homburger Stadtrat bittet die Bürgerinnen und Bürger zur Sprechstunde. Die nächste Sprechstunde werden Martin Diehl aus Kirrberg und der Homburger Christian Rubly am Mittwoch, 25. August, ab 19 Uhr in den Räumen der CDU Kreisgeschäftsstelle in der Eisenbahnstraße 34, erster Stock (neben Schuhmagnet) wahrnehmen. Martin Diehl ist auch Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss. Christian Rubly gehört dem Bau- und Umweltausschuss, sowie dem Kultur-, Jugend-, Sport- und Sozialausschuss an. redKirrbergFrauen des Dekanates gehen auf WallfahrtAm Mittwoch, 8. September, 15 Uhr, findet in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Kirrberg traditionell die nächste Dekanatsfrauenwallfahrt statt. Anschließend findet im hinteren Teil der Kirche ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen statt. Herzliche Einladung geht an alle Frauen, jedoch wird um Anmeldung bis 31. August bei jeder örtlichen KFD gebeten, heißt es in der Pressemitteilung. redBeedenFrauenbund trifft sich im SälchenNach der Sommerpause trifft sich der Frauenbund der protestantischen Kirchengemeinde Beeden wieder am kommenden Mittwoch, 18. August, von 15 bis 17 Uhr im Sälchen. Prädikantin Ingeborg Oberkircher wird dieses Mal das Thema "Die Bedeutung des Segens" in den Mittelpunkt des Nachmittags stellen. Bei Kaffee und Kuchen besteht für die Teilnehmerinnen wieder die Möglichkeit zu einem regen Gedankenaustausch. Alle interessierten Frauen, unabhängig von der Konfession, sind hierzu eingeladen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung