Naturfreundehaus Kirkel nach Umbau wieder geöffnet

Naturfreundehaus Kirkel nach Umbau wieder geöffnet

Kirkel-Neuhäusel. Ab sofort steht das Naturfreundehaus Kirkel wieder für alle Wandergruppen, Kindergärten, Schulklassen und Sportgruppen zur Verfügung. Nach einer zweijährigen Umbauphase wurde das Haus wieder eröffnet. Die Kosten für die Baumaßnahmen belaufen sich auf annähernd 80 000 Euro. Zuschüsse gab es von Seiten des Landes, des Saarpfalz-Kreises und der Gemeinde Kirkel

Kirkel-Neuhäusel. Ab sofort steht das Naturfreundehaus Kirkel wieder für alle Wandergruppen, Kindergärten, Schulklassen und Sportgruppen zur Verfügung. Nach einer zweijährigen Umbauphase wurde das Haus wieder eröffnet. Die Kosten für die Baumaßnahmen belaufen sich auf annähernd 80 000 Euro. Zuschüsse gab es von Seiten des Landes, des Saarpfalz-Kreises und der Gemeinde Kirkel. > Bericht folgt re

Mehr von Saarbrücker Zeitung