Minister Rippel eröffnetFahrrad-Aktion

Minister Rippel eröffnetFahrrad-Aktion

HomburgMinister Rippel eröffnetFahrrad-AktionAm 21. Mai findet um elf Uhr am Homburger Rathaus mit Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Joachim Rippel als Schirmherrn die Auftaktveranstaltung für die diesjährige Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" statt

HomburgMinister Rippel eröffnetFahrrad-AktionAm 21. Mai findet um elf Uhr am Homburger Rathaus mit Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Joachim Rippel als Schirmherrn die Auftaktveranstaltung für die diesjährige Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" statt. Die Stadt Homburg unterstützt diese Aktion, die vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) in Zusammenarbeit mit den Ortskrankenkassen organisiert wird. redOberbexbachOrtsrat spricht überFlächennutzungDer Ortsrat Oberbexbach hat seine nächste öffentliche Sitzung auf Mittwoch, 23. April, 18 Uhr, im Sozialraum im Rathaus II festgelegt. Themen sind: Die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes und des Landschaftsplanes der Stadt Bexbach, die Seniorenfeier im September, Informationen und Anregungen. redHomburgFrauenfrühstück miteinem VortragDie Protestantische Kirchengemeinde Homburg lädt ein zum Frauenfrühstück am Mittwoch, 30. April, neun bis elf Uhr im Siebenpfeifferhaus, Kirchenstraße. Thema: "Konflikte gehören dazu", Referentin ist Hilde Fehlhaber, Diplomsoziologin bei der Landesarbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung. Anmeldungen bis zum 28. April im Gemeindebüro, Tel. (06841) 660311. Der Kostenbeitrag beträgt fünf Euro. redReiskirchenGroßes Kinderfest destürkischen ElternbundesDer Türkische Elternbund veranstaltet am Samstag, 26. April, in der Sporthalle in Reiskirchen sein traditionelles Kinderfest. Beginn ist um 17 Uhr. Im Rahmen eines internationalen Kinderfestes sollen unterschiedliche Kulturen zusammengeführt und gemeinsam gespielt und gefeiert werden. Neben verschiedenen türkischen Einrichtungen im Saarland haben auch die ortsansässigen Schulen und Kindergärten sowie die Stadtteilkonferenz "Lebendiges Erbach" bei der Awo ihre Mitwirkung zugesagt. redHomburgSonntagsführung aufdem SchlossbergDie Abteilung Stadtgeschichte und Denkmalpflege der Stadtverwaltung Homburg bietet in diesem Jahr wieder ein Mal im Monat sonntägliche Führungen auf dem Homburger Schlossberg an. Der Bauhistoriker Stefan Ulrich führt. Die nächste Führung findet am Sonntag, 20. April, statt. Der Treffpunkt für die kostenlose Führung, ist um 15 Uhr der Parkplatz am Kreuz auf dem Schlossberg. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung