1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Max Grand-Montagne zeigt Farbholzschnitte

Max Grand-Montagne zeigt Farbholzschnitte

HomburgMax Grand-Montagne zeigt FarbholzschnitteDer Künstler Max Gert Grand-Montagne stellt ab kommenden Montag, 19. Mai, Farbholzschnitte in der Galerie im Kulturzentrum Saalbau in Homburg aus. Seine Werke sind in traditioneller Drucktechnik entstanden. Oberbürgermeister Karlheinz Schöner wird die Ausstellung um 18.30 Uhr eröffnen

HomburgMax Grand-Montagne zeigt FarbholzschnitteDer Künstler Max Gert Grand-Montagne stellt ab kommenden Montag, 19. Mai, Farbholzschnitte in der Galerie im Kulturzentrum Saalbau in Homburg aus. Seine Werke sind in traditioneller Drucktechnik entstanden. Oberbürgermeister Karlheinz Schöner wird die Ausstellung um 18.30 Uhr eröffnen. redHomburgFritz & the Bluescats spielen im PlanxtyFritz & The Bluescats werden am morgigen Samstag, 17. Mai, in der Homburger Musikkneipe Planxty in der Eisenbahnstraße spielen. Die Bluesband aus Neunkirchen beginnt ihren Auftritt um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Samstag, 24. Mai, gibt der Sänger und Songwriter, Musiker und Geschichtenerzähler Ben Sands aus "Ceili-Houses" in Nordirland im Planxty Kostenproben seines Könnens. Konzertbeginn ist um 21 Uhr bei freiem Eintritt. redHomburgMusikschüler zeigen am Montag ihr KönnenBühne frei für Musik unterm Dach heißt es am kommenden Montag, 19. Mai, um 19 Uhr in der Aula der Musikschule Homburg. Dort zeigen Schüler aus verschiedenen Instrumentalklassen ihr Können. Alle Interessierten sind zu der Veranstaltung eingeladen. redSt. Ingbert"Stimmen der Erde"als Ölmalerei Die Hasseler Künstlerin Bärbel Schön stellt bis 31. August zeitgenössische Ölmalerei in der Blumen- und Bildergalerie Steines in der St. Ingberter Kaiserstraße 72 (Fußgängerzone) aus. Der Titel der Ausstellung lautet "Stimmen der Erde". red BexbachTexte und Liederzum Monat Mai Lieder zur Gitarre und Texte unter dem Motto "Wie schön blüht uns der Maien" bietet Pfarrer Ernst Hilsenbek im Seniorentreff in den Höcherberg-Hallen am kommenden Montag, 19. Mai, um 15 Uhr. Der zur Jahreszeit passende Vortrag mit Liedern ist kostenfrei. Alle Interessierten sind hierzu eingeladen. red