Mannlich-Gymnasium Homburg veranstaltete Schnuppernachmittage

Mannlich-Gymnasium Homburg veranstaltete Schnuppernachmittage

Homburg. Die Wahl der richtigen Schule für ihre Kinder ist für Eltern enorm wichtig. Dazu gehört umfassende Information. Die bot das Homburger Christian-von-Mannlich-Gymnasium am Freitag und Samstag im Rahmen von Schnuppernachmittagen. Eltern und mögliche neue Schüler nutzten die Gelegenheit, ließen sich informieren

Homburg. Die Wahl der richtigen Schule für ihre Kinder ist für Eltern enorm wichtig. Dazu gehört umfassende Information. Die bot das Homburger Christian-von-Mannlich-Gymnasium am Freitag und Samstag im Rahmen von Schnuppernachmittagen. Eltern und mögliche neue Schüler nutzten die Gelegenheit, ließen sich informieren. Beim angebotenen Sprach-, Sport- und naturwissenschaftlichen Unterricht bot sich die Gelegenheit, sich einen Überblick über das Profil der Schule zu verschaffen. Auf spielerische Art und Weise durften die Schüler unter Anleitung von Oberstufenschülern sowie Lehrern in Biologie, Chemie und Physik experimentieren. Unter anderem konnten sie Fingerabdrücke nehmen oder sogar auch Münzen vergolden.< Bericht folgt red

Mehr von Saarbrücker Zeitung