Weihnachtsmarkt in Bliesmengen-Bolchen Adventsstimmung in der Ritterstraße

Bliesmengen-Bolchen · Bliesmengen-Bolchen feierte zwei Tage seinen Weihnachtsmarkt und freute sich über Besucher aus der ganzen Region. Musik, Gesang und ein Krippenspiel sorgten für Weihnachts-Atmosphäre.

 Der Chor Coloured Voices umrahmte die Eröffnung des Weihnachtsmarkts in Bliesmengen-Bolchen.

Der Chor Coloured Voices umrahmte die Eröffnung des Weihnachtsmarkts in Bliesmengen-Bolchen.

Foto: Jörg Martin

Samstag kurz nach 17 Uhr: Vom Hof der Kindertagesstätte in der Ritterstraße in Bliesmengen-Bolchen kommt weihnachtliche Musik. Es parken zahlreiche Autos im Umfeld der Bliestalhalle. „Macht hoch die Tür“ hat der Musikverein Bliesmengen-Bolchen soeben gespielt. Zahlreiche Menschen stehen im Kreis um die Platzmitte und hören gespannt dem Chor „Coloured Voices“ unter der Leitung von Frank Huppert, der die Frauen am Keyboard begleitet, zu. „Jingle Bells“ ist eines von zahlreichen Liedern, die die Stammgäste beim Auftakt der Traditionsveranstaltung gesanglich zum Besten geben. Kurz danach gehört Susanne Drews und Christian Naujoks mit ihren Leierkästen die Bühne. Die beiden starten mit „In der Weihnachtsbäckerei“.