1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Vokalensemble Sy'zan singt am 13. September im Kloster Gräfinthal

Konzert : Preisgekrönter Frauen-Gesang in Haus Wulfinghoff

Am Freitag, 13. September, lädt der Verkehrsverein Mandelbachtal um 20 Uhr zu einem Konzert im Rahmen der Vernstaltungsreihe „Mandelbachtaler Vierjahreszeiten“ ins Haus Wulfinghoff in Gräfinthal ein.

Diesmal ist das bekannte Frauenvokalensemble Sy’zan zu Gast, welches im letzten Jahr bundesweit auf sich aufmerksam gemacht hat, als es beim renommierten Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg bei starker Konkurrenz gleich mehrere Preise gewann: den Sonderpreis der Stadt Freiburg „Zeitgenössische Musik“, den Sonderpreis für die „hervorragende Interpretation eines deutschen Volksliedes“ und den 2. Preis in der Wertung Vokalensemble.

Mit ihrem neuen Programm „Nordisk“ wenden sich die acht Sängerinnen in diesem Jahr skandinavischen Melodien zu. Die Zuhörer können gemeinsam mit den Künstlerinnen eintauchen in die Weite des Nordens: Geprägt durch die Beziehung des Menschen zur Natur und den Einfluss des Lichtes im Wechsel der Jahreszeiten. Das Konzert mit Stücken von ganz unterschiedlicher Thematik und aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen soll die Gäste begeistern.

„Sy’zan“ verstehen sich als Frauen, die die Liebe zum Gesang und eine tiefe Freundschaft verbindet. Seit der Gründung des Vokalensembles 2012 an der Mannheimer Musikhochschule musizieren die acht jungen Frauen a-cappella Gesang auf höchstem musikalischem Niveau. Der Verkehrsverein Mandelbachtal zeigte sich stolz darauf, dass es gelungen sei, dieses tolle Ensemble erstmals ins Saarland in einem ganz besonderen Konzertabend in Gräfinthal präsentieren zu dürfen.

Die Tickets können zum Preis von 10 Euro im Vorverkauf erworben werden in der Bäckerei Ackermann in Bliesmengen-Bolchen und auf der Geschäftsstelle des Verkehrsvereins Mandelbachtal im Rathaus bei Nicole Weinrank, Theo-Carlen-Platz 2, 66399 Mandelbachtal, Tel. (06893) 80 91 26, E-Mail: verkehrsverein@mandelbachtal.de.