Theater im Theater: Lacher bei Probe und Premiere

Theater im Theater: Lacher bei Probe und Premiere

Neben den Bremer Stadtmusikanten präsentiert die Naturbühne Gräfinthal ab Juli die Komödie "Nix wie Kuddelmuddel" von Jürgen Hörner. Aus dessen Feder stammten schon Stücke wie "Pension Schöller" und "Und ewig rauschen die Gelder", welche in den Jahren 2003 und 2004 auf der Naturbühne aufgeführt wurden. In dem Stück "Nix wie Kuddelmuddel" sieht der Zuschauer anfangs die Generalprobe eines Theaterstücks um die Wahrsagerin Madame Kassandra. Das Problem: Das Stück läuft nicht. Requisiten sind am falschen Platz und der Text sitzt nicht. Die Generalprobe geht gründlich daneben. An eine erfolgreichen Premiere am nächsten Tag ist nicht zu denken...

Zurecht: Es folgt eine total verkorkste Erstaufführung. Die Eifersucht der Hauptdarstellerin und ein betrunkener Darsteller ändern den Ablauf der Geschichte. Die Darsteller der Naturbühne garantieren den Zuschauern eine urkomische Story, teilweise in saarländischem Dialekt.

Spieltermine: Freitag, 8. Juli, 20.30 Uhr; Samstag, 9. Juli, 20.30 Uhr; Freitag, 15. Juli, 20.30 Uhr; Freitag, 22. Juli, 20.30 Uhr; Sonntag, 14. August, 20.30 Uhr; Freitag, 19. August, 20.30 Uhr; Freitag, 26. August, 20.30 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung