Verein Bliesgau Obst : Streuobst für den Bliesgau-Apfelsaft abgeben

Der Verein Bliesgau Obst teilt mit, dass auch weiterhin Streuobst für den Bliesgau Apfelsaft angekauft wird. Annahmestelle ist noch an den Samstagen 20. und 27. Oktober jeweils von 15 bis 18 Uhr in Habkirchen am Obsthof Schneider in Sichtweite der Landstraße zwischen Reinheim und Habkirchen.

Hier ist Anlieferung von Obstmengen ab 1000 Kilogramm auch außerhalb der allgemeinen Annahmetermine möglich. Eine Anmeldung unter Telefon (0 68 43) 90 26 36 ist erforderlich. Bei Bedarf können Großkisten zur Verfügung gestellt werden. Der Preis beträgt für reife, nicht angefaulte Äpfel 15 Euro pro 100 Kilogramm für Mitglieder von Bliesgau Obst und zwölf Euro für Nichtmitglieder, teilt Bliesgau Obst weiter mit.