1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Seniorenpark in Ommersheim: Die Freien  Wähler zeigen sich „überrascht“

Aus der Kommunalpolitik in Mandelbachtal : Seniorenpark: Die Freien Wähler zeigen sich „überrascht“

Einigermaßen überrascht zeigt sich die Fraktion der Freien Wähler (FWG) im Gemeinderat Mandelbachtal von den Stellungnahmen der SPD Ommersheim und der CDU Mandelbachtal zum Thema Seniorenpark am Gangelbrunnen in Ommersheim (wir berichteten).

„Es ist korrekt , es gab in der Vergangenheit lose Gespräche, und es wurde auch eine Projektvorstellung auf der Ebene der Gemeinderatsmitglieder rundgeschickt“, so der FWG-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Manfred Dier. Es sei aber auch korrekt, dass es im Rat zu keinem Zeitpunkt konkrete Gespräche zu diesem Thema gab. Deshalb verstehe die FWG Fraktion die Aufregung nicht. Der Gemeinderat entscheide letzten Endes, was passiert. Heimlichtuereien im Hinterzimmer“ wären kontraproduktiv und führten in der Regel zu größeren Widerständen. Habe es tatsächlich solche Gespräche gegeben, so sollte rasch maximale Transparenz in der Angelegenheit hergestellt und die Mandatsträger im Ortsrat Ommersheim und dem Gemeinderat auf einen einheitlichen Stand der Dinge gebracht werden.

Bevor man sich aber um das Thema Seniorenpark kümmert, sollte zuerst der Haushalt 2020 verabschiedet und die geplanten Investitionen angegangen und umgesetzt werden. Es gebe also auch ohne Seniorenpark reichlich zu erledigen.

Bezüglich der Planung eines Seniorenparks habe sich im Übrigen die FWG im Ortsrat Ommersheim und im Gemeinderat noch keine abschließende Meinung gebildet.