Senioren-Nachmittag im Haus Lochfeld mit Bliesgau-Ranger

Wittersheim · Die Naturwacht Saarland bietet in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar am Mittwoch, 25. Mai, einen Senioren-Nachmittag im Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld bei Wittersheim an. Neben einem herrlichen Blick in das Mandelbachtal bietet das Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld seinen Besuchern vielfältige Möglichkeiten, Zusammenhänge in Natur, Umwelt und Landnutzung des Bliesgaus zu erkennen und zu verstehen. Von 15 bis ungefähr 16.30 Uhr nimmt der Bliesgau-Ranger Michael Keßler die Teilnehmer mit auf eine altersgerechte Führung über das gut begehbare Gelände und das Anwesen. Er stellt die verschiedenen traditionellen Landnutzungsformen im Bliesgau, wie zum Beispiel den Bauerngarten oder den Weinberg und den Obstlehrpfad vor. Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit zu einem Gedankenaustausch bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen . Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen. Der Kostenbeitrag für Erwachsene beträgt fünf Euro, inklusive Kaffee und Kuchen . Treffpunkt ist um 15 Uhr am Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld in Wittersheim .

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort