Sascha Rödel aus Ormesheim ist neues Mitglied im Gemeinderat

Gemeinderat Mandelbachtal : Sascha Rödel rückt in Gemeinderat nach

Der Beginn und auch der spätere Verlauf der jüngsten Gemeinderatssitzung, übrigens die dritte Tagung der neuen Legislaturperiode, (die konstituierende Sitzung des Gremiums vom 4. Juli mitgerechnet), erinnerte irgendwie an das Rücken von Stühlen.

Alt-Bürgermeister Gerd Tussing (CDU) hat seine Entlassungsurkunde bereits vor einigen Tagen von seiner Nachfolgerin – der bisherigen ersten Beigeordneten Maria Vermeulen (SPD) – erhalten, hieß es bereits im Vorfeld aus dem Ormesheimer Rathaus. Also, ganz ohne großes Tamtam, obwohl es in dieser Woche noch eine kleine Feierstunde zum Amtswechsel gab (wir berichteten). Als Nachfolgerin der neuen Bürgermeisterin Maria Vermeulen wurde Silvia Becker (SPD) zur neuen Ersten Beigeordneten, somit Vize-Bürgermeisterin, gewählt, wie wir ebenfalls schon berichtet hatten..

Da das Mandat von Maria Vermeulen im Gemeinderat durch den Wechsel von der bisherigen Vize-Bürgermeisterin zur Verwaltungschefin vakant wurde, zog der nächste auf der Wahlliste der SPD in den Rat ein. Es handelt sich um den Ormesheimer Sascha Rödel. Der 41-jährige Bauleiter gehört seit Kurzem auch dem Ortsrat im Gemeindebezirk an. Er wurde in der Gemeinderatssitzung per Handschlag und Abnahme des Eides durch die Bürgermeisterin für die nächsten fünf Jahre verpflichtet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung