1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Rotes Kreuz Heckendalheim ehrt verdiente Mitglieder

Rotes Kreuz Heckendalheim ehrt verdiente Mitglieder

Heckendalheim. Dem Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Heckendalheim, Albin Walle, wurde bei der Kameradschaftsfeier die große Ehre zuteil, 18 aktive Mitglieder für insgesamt 550 Jahre Engagement auszuzeichnen. Unterstützt wurde er bei dieser Tätigkeit vom DRK-Kreisvorsitzenden Hermann Mischo

Heckendalheim. Dem Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Heckendalheim, Albin Walle, wurde bei der Kameradschaftsfeier die große Ehre zuteil, 18 aktive Mitglieder für insgesamt 550 Jahre Engagement auszuzeichnen. Unterstützt wurde er bei dieser Tätigkeit vom DRK-Kreisvorsitzenden Hermann Mischo. Lob gab es für den beispielhaften Einsatz bei Sportplatzdiensten, bei Volkswanderungen und sonstigen Veranstaltungen. Auch die halbjährlich durchgeführten Altkleider- sowie die Straßen- und Haussammlungen und die Seniorentreffs und die Seniorengymnastikgruppe blieben nicht unerwähnt. Ortsvorsteher Dominik Stolz nannte die DRK-Ortsgruppe eine feste Größe innerhalb der Dorfgemeinschaft. Geehrt wurden Albin Walle für 55 Jahre, Josef Schild für 50 Jahre, Egon Blaumeiser für 45 Jahre, Hans-Werner Berresheim, Jörg Hoffmann, Winfried Mörs und Gregor Weinmann für 40 Jahre, Ilse Dier und Andreas Dier für 35 Jahre, Dirk Blaumeiser, Sandra Brand, Ute Rebmann und Volker Walle für 30 Jahre, Heiko Pieter für 20 Jahre und Holger Oster für 15 Jahre sowie Bastian Berresheim, Julian Berresheim und Dominik Seidel für fünf Jahre DRK-Mitgliedschaft. red