SV Bliesmengen-Bolchen : Trio führt den SV Bliesmengen-Bolchen

Auf der Jahreshauptversammlung des Clubs wurden auch geplante Veranstaltungen vorgestellt.

Sascha Hoffknecht, der bereits seit 2019 an der Spitze steht, führt weiterhin den SV Bliesmengen-Bolchen. Während der Jahreshauptversammlung im Sportheim wurde er wie Andreas Thiel und Thorsten Brach im geschäftsführenden Vorsitzenden-Gremium wiedergewählt.

Unterstützt werden sie durch Thorsten Brach, der den nicht mehr kandidierenden Heiko Gimbel ersetzt, der zum Jugendleiter gewählt wurde. Vorsitzender des Finanzausschusses wurde Sascha Azizi. Weitere Führungsfunktionen übernahmen Mark Braun und Azizi als Spielausschuss-Mitglieder. Hoffknecht kündigte an, dass, nachdem es im letzten Jahr pandemiebedingt ausgefallen war, am Wochenende 18./19. Dezember in der St. Ingberter Wallerfeld-Turnhalle das Il-Ritrovo-Hallenfußballturnier wieder stattfinden soll. In den Herbstferien, von Dienstag, 27. bis Freitag, 29. Oktober werden auf der Kunstrasen-Sportanlage des Clubs die Trainer der Heinz-Flohe-Fußballschule des 1. FC Köln während des Feriencamps jungen Spielern der Jahrgänge 2004 bis 2014 Feinheiten der „Fußballkunst“ beibringen.

Anmeldungen und Informationen dazu gibt es unter fc-fussballschule.de, Ansprechpartner Simon Scheibe, Tel. (021) 71 61 63 65, Mail: scheibe@fc-koeln.de und Jasmin Kaddatz, Tel. (0221) 71 61 63  85, Mail: kaddatz@fc-koeln.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 129 Euro. Diejenigen Kinder, die bereits zum pandemiebedingt ausgefallenen Camp vor einem Jahr angemeldet waren zahlen zehn Euro weniger.