Neus Programm beim Lauftreff Bliesmengen-Bolchen

Lauftreff Bliesmengen-Bolchen : Lauftreff macht mehrere Angebote für mehr Fitness

Der Lauftreff Bliesmengen-Bolchen startet in die Herbst- und Wintersaison 2019/2020

Seit kurzem trainiert beim Lauftreff Bliesmengen-Bolchen wieder die Männergruppe Funktional Fit im mittleren Lebensabschnitt. Funktional Fit ist ein aktives, funktionelles Ganzkörpertraining für Männer im zweiten Lebensabschnitt, das einfach und effizient alle Fitnesskomponenten vereint. Ein ganzheitlich ausgerichtetes Bewegungs- und Übungsprogramm zur Gesunderhaltung der Wirbelsäule durch einfache aber gezielte Übungen. Die Teilnehmer finden den Einstieg in mehr körperliche Aktivität. Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Training findet jeweils mittwochs um 17.30 Uhr in der Schulturnhalle Bliesmengen-Bolchen statt. Der Fitnesss-Mix in der gemischten Gruppe des Lauftreffs startet am Donnerstag 22. August, und beinhaltet eine Stunde Training in der gemischten Gruppe. Übungen für eine straffe Körpermuskulatur, maßgeschneidertes Training für Einsteiger und Fortgeschrittene, Körperspannung aufbauen und gezielt halten, Arbeit mit verschiedenen Handgeräten, also Förderung der Feinmotorik, Gleichgewicht und Koordination, Dehnung von Muskeln und Bänder sind Inhalte des Trainings. Treffpunkt ist jeweils donnerstags um 18.30 Uhr in der Schulturnhalle Bliesmengen-Bolchen.

Die Gruppe Fit-Mix für Frauen startet am Dienstag 10. September, 18.30 Uhr, und trifft sich jeweils dienstags um 18.30 Uhr in der Schulturnhalle. Das Programm der Frauengruppe, die jeden Dienstag 60 Minuten lang aktiv in Bewegung ist umfasst komplexes Training für Kraft, Ausdauer und Koordination. Auch der Flexi-Bar-Stab, das Thera-Band, Kleinhanteln und Aroha-Sequenzen kommen zum Einsatz.

Am Dienstag 10. September, 19.30 Uhr, startet auch die Männergruppe Fitness für jedermann in der Schulturnhalle. Es ist ein vielseitiges Fitnessprogramm für mehr Kraft und Ausdauer über 90 Minuten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung