1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Mandelbachtalschüler beschenken kranke Flüchtlingskinder

Mandelbachtalschüler beschenken kranke Flüchtlingskinder

50 Willkommenspakete für Flüchtlinge überreichte die Klasse 8.1. der Mandelbachtalschule jetzt an die Kinderklinik auf dem Winterberg in Saarbrücken. Die Kinder überreichten die Pakete stellvertretend für alle Klassen der Schule, denn in allen Jahrgangsstufen beteiligten sich Schüler an der Aktion.

Jeder, der wollte, konnte eine Kiste gestalten und nach Belieben Süßigkeiten, Spiel- und Schulsachen einpacken, um damit einem kranken Flüchtlingskind eine Freude zu machen. Chefarzt Professor Jens Möller nahm die Spende persönlich entgegen. Die Kisten werden auf dem Winterberg eingelagert und nach und nach an die kleinen Patienten ausgegeben.

Eine erste Kiste konnte direkt an ein Kind ausgehändigt werden. Professor Jens Möller: "Wir haben immer wieder Flüchtlingskinder hier, manche können nicht einmal unsere Sprache und auch kein Englisch." Da helfe so eine kleine Überraschung, um Brücken zu bauen und Vertrauen zu gewinnen. Die Boxen wurden an der Mandelbachtalschule im Rahmen des Kunstunterrichts gefertigt. Die Kinderklinik revanchierte sich bei den jungen Spendern und lud zu einer Besichtigung der Rettungshubschrauberstation ein.