Gemeinderat Mandelbachtal Mandelbachtal setzt auf Energie aus der Sonne

Mandelbachtal · Der Gemeinderat Mandelbachtal hat sich am Mittwochabend im Rahmen seiner Online-Tagung mehrheitlich für die Planung von Photovoltaik-Anlagen im gesamten Gemeindegebiet ausgesprochen. Dabei folgte er mit 17 Stimmen dem gemeinsamen Antrag „Photovoltaik vorantreiben – stromautarke Gemeinde“ von Bündnis 90/Die Grünen und der FWG-Fraktion.

Es gab keine Gegenstimmen. Dafür 14 Enthaltungen, die größtenteils den Christdemokraten zuzuordnen sind. Mit dem Antrag soll die Gemeindeverwaltung die Voraussetzung schaffen, den Strombedarf der Gemeinde zu etwa 180 bis 200 Prozent zu decken. Der Abstimmung war eine langwierige Diskussion vorausgegangen, bei der vor allem die CDU Bedenken hegte. Die Union sieht Probleme in Zusammenhang mit der für den 27. März geplanten Bürgerbefragung, bei der es auch um dieses Thema gehen wird und hält das Ganze für „unausgegoren“ und verfrüht (Bericht folgt).