1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Mandelbachtal möchte Verwaltungsabläufe noch mehr optimieren

Mandelbachtal möchte Verwaltungsabläufe noch mehr optimieren

Mandelbachtals Bürgermeister Gerd Tussing (CDU ) hat im Rahmen seines Neujahrsempfangs (wir berichteten) darauf hingewiesen, dass die Planungen für die Zusammenführung der beiden Kitas in Ommersheim und Erweiler-Ehlingen in einem Ersatzneubau in Ommersheim bereits lange abgeschlossen sind.

Derzeit warte die Gemeinde nur noch auf die Zusage für den Landeszuschuss. Die Vorplanungen seien seitens des Ministeriums als vorbildlich gelobt worden, die Förderzusage stehe aus. Hier erwarte der Bürgermeister "zeitnah eine positive Entscheidung". Die Betreuungsmöglichkeiten im Mandelbachtaler Kinderhaus Ormesheim seien wegen der hohen Nachfrage seit August 2014 wieder auf 50 Plätze erhöht worden. Wie Tussing weiter erklärte, seien die Rathausmitarbeiter, die in den Ruhestand verabschiedet wurden, nicht durch Neueinstellungen ersetzt worden. "Hier sind wir an einer Belastungsgrenze angelangt, die keine weiteren Personaleinsparungen ohne Defizite in der Aufgabenwahrnehmung mehr zulässt", so der Verwaltungschef. Dennoch versuche die Gemeinde durch Prüfung interkommunaler Zusammenarbeit und Outsourcing von Leistungen "weitere Einsparpotenziale zu generieren und die Abläufe noch mehr zu optimieren".