Klassische Melodien zum Jubiläum

Ormesheim. Der Orchesterverein Ormesheim feiert sein Jubiläum mit einem besonderen Highlight: "Klassik im Dorf - Das große OHO-Open-Air-Konzert" heißt es am kommenden Samstag auf dem Theo-Carlen-Platz in Ormesheim. Dieses steht unter der Schirmherrschaft von Stephan Toscani, saarländischer Minister des Innern und Europaangelegenheiten

Ormesheim. Der Orchesterverein Ormesheim feiert sein Jubiläum mit einem besonderen Highlight: "Klassik im Dorf - Das große OHO-Open-Air-Konzert" heißt es am kommenden Samstag auf dem Theo-Carlen-Platz in Ormesheim. Dieses steht unter der Schirmherrschaft von Stephan Toscani, saarländischer Minister des Innern und Europaangelegenheiten. Während der erste Programmteil mit Melodien aus Verdis "Aida", Bizets "Carmen" oder Lehars "Das Land des Lächelns" der Oper und Operette gewidmet ist, steht der zweite Teil ganz im Zeichen von Musicalmelodien. Dabei reicht das Repertoire unter anderem von Bernsteins "West Side Story" über Webbers "Phantom der Oper" bis hin zu "Chess", dem Musical-Erfolg der beiden ABBA-Mitglieder Benny und Björn. Selbstverständlich dürfen bei dem Konzert auch professionelle Gesangssolisten nicht fehlen. Den fulminanten Abschluss findet das Konzert mit einem großen Feuerwerk, vom Orchester untermalt mit den Klängen von Händels "Feuerwerksmusik". redDas Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten sind im Vorverkauf erhältlich für 14 (ermäßigt 12 Euro für Schüler, Studenten und Behinderte) bei den Musikern und über die Homepage des Vereins unter www.oho-ormesheim.de. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Bliestalhalle nach Bliesmengen-Bolchen verlegt.