Kammerchor Opus 9 singt am Sonntag in Ensheim

Geistliche und weltliche Lieder : Chor Opus 9 singt am Sonntag in Ensheim

(red) In der protestantische Kirche in Ensheim, Hauptstraße 64, präsentiert am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr der Kammerchor Opus 9 unter Leitung des Zweibrücker Bezirkskantors Helge Schulz Musik der Renaissance bis zur Neuzeit.

Es werden geistliche und weltliche Kompositionen von Gesualdo, Elgar, Lauridsen, Rutter und anderen erklingen. Dem Kammerchor gehören 15 Sänger an, die aus Zweibrücken, dem östlichen Saarland, aus dem Raum Pirmasens und aus Darmstadt kommen. Der Chor pflegt geistliche und weltliche Chormusik. Chorleiter Helge Schulz ist Bezirkskantor des Evangelischen Kirchenbezirkes Zweibrücken, zu dem auch die Evangelische Kirchengemeinde Ensheim gehört. Das Konzert findet im Rahmen der kirchengemeindlichen Reihe „Anders wahrnehmen“ statt, die die Protestantische Kirchengemeinde Ensheim und der Gemeindepädagogische Dienst Zweibrücken veranstalten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung