Obstannahme: Gartenbauvereine nehmen morgen letztmalig Äpfel an

Obstannahme : Gartenbauvereine nehmen morgen letztmalig Äpfel an

Der Obst-und Gartenbauverein Ensheim nimmt noch reife Äpfel zur Apfelsaftherstellung entgegen. Letzte Annahme ist am morgigen Donnerstag. Die Mosterei befindet sich in der Heimelstraße 16 b. Reifes Obst zum Schnaps-Brennen kann weiterhin angeliefert werden. Der Eingang zur Brennerei befindet sich in der Heimelstraße und ist montags und donnerstags von 17 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 12 Uhr geöffnet, Tel. (06893) 23 72.

Am Donnerstag, 26. Oktober, ist auch die Ommersheimer Brennerei letztmalig zur Annahme von Äpfeln zum Schnaps brennen geöffnet. Ab der darauf folgenden Woche ist die Kelterei nur noch zum Abholen des fertigen Apfelsaftes montags, in der üblichen Zeit von 17 bis 18 Uhr geöffnet. Der Apfelsaft sollte bis spätestens Ende November restlos abgeholt sein. Der Obst- und Gartenbauverein behält sich vor, für bis zu diesem Termin nicht abgeholten Saft einen Aufschlag zu berechnen. Da langsam die kalte Jahreszeit kommt und die Lagerhalle nicht geheizt werden kann, wird der Verein vom Frost vernichteten Saft nicht ersetzen.