Explosion in Wohnhaus in Mandelbachtal: ein Bewohner wird vermisst

Feuerwehr-Großeinsatz : Wohnhaus in Ormesheim ist explodiert – Polizei sucht Bewohner

Gebäude ist einsturzgefährdet. Löscharbeiten dauern an.

Eine Explosion hat ein Wohnhaus in Mandelbachtal-Ormesheim unbewohnbar gemacht. Das Unglück ereignete sich nach Angaben eines Sprechers des Kriminaldauerdienstes in Saarbrücken am Freitag (12. April) nach 22 Uhr. Nach der Detonation breitete sich ein Brand aus. Sogar am Samstagvormittag sind Feuerwehren im Einsatz, um zu löschen.

Feuerwehreinsatz in Ormesheim nach Explosion in einem Wohnhaus. Foto: BeckerBredel

In dem Gebäude lebten mehrere Menschen. Drei von ihnen hielten sich nach Ermittlerangaben zur Unglückszeit nicht in dem Haus auf und blieben daher unversehrt. Allerdings suchen die Fahnder weiterhin nach einem vierten Mitbewohner. Der 30-Jährige tauchte bislang nicht auf. Das Gemäuer ist einsturzgefährdet. Die Ursache für die Explosion und Schadenshöhe werden zurzeit ermittelt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung