Erntedankfest in Ommersheim mit deftigen Mahlzeiten

Erntedankfest in Ommersheim mit deftigen Mahlzeiten

Am Donnerstag, 1. Oktober, kann beim Obst- und Gartenbauverein Ommersheim wegen den Vorbereitungen für das Erntedankfest am Kerwewochenende, 3. und 4. Oktober, kein Obst angenommen werden, Brennerei und Kelterei bleiben an diesem Tag geschlossen.

Das Erntedankfest beginnt am Samstag, 3. Oktober, ab 14 Uhr, mit Kaffee und Kuchen.

Anschließend gibt es Flammkuchen, Rost- und Currywurst . Der Sonntag beginnt mit dem Frühschoppen ab 10.30 Uhr, zum Mittagessen gibt es Leberknödel oder Saumagen mit Brot und Sauerkraut, sowie Rost- und Currywurst . Für den Durst wird ebenfalls reichlich gesorgt sein. Für die Obst- und Gemüseausstellung benötigt der Verein noch ausgefallene, schöne und große Exemplare aus Feld und Garten, sowie die daraus hergestellten Erzeugnisse. Sofern es in Wald und Flur Pilze gibt, wird es in diesem Jahr auch wieder eine Pilzausstellung mit dem Experten Ralf Martin und seiner Tochter Tabea geben. Im Frühjahr wurden an Kindergarten-, Grundschul- bzw. Storchenwiesenkinder Kürbispflänzchen ausgegeben. Die daraus gezogenen Kürbisse können zum Erntedankfest mitgebracht und ausgestellt werden, die schönsten und größten Exemplare werden prämiert.

Darüber hinaus hat der Verein in diesem Jahr etwas ganz Besonderes im Angebot. Eine Chocolaterie aus unserer Partnergemeinde Vichte/Belgien hat Pralinen mit Ommersheimer Schnaps in den Sorten Weinbergpfirsichlikör, Mirabelle und Kirsch hergestellt, die am Erntedankfest angeboten werden.