1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Der Weihnachtselch war natürlich auch dabei

Der Weihnachtselch war natürlich auch dabei

Das ließen sich auch ehemalige Schüler nicht entgehen: Die Gemeinschaftsschule Mandelbachtal hatte dieser Tage wieder zu ihrem Nikolausmarkt eingeladen. Die Gelegenheit nutzen auch Eltern zu einer Besichtigung.

Auch in diesem Jahr haben der Weihnachtselch und seine Nikoläusin den Weg nach Ommersheim geschafft. Denn an der Gemeinschaftsschule Mandelbachtal war Nikolausmarkt angesagt. Schon im Vorfeld haben die Schüler mit ihren Eltern und Lehrern große Anstrengungen unternommen, um Großes entstehen zu lassen. Und so war das Angebot an selbst Gebasteltem, selbst Bearbeitetem und selbst Zubereitetem riesig groß. Die Besucher fühlten sich gleich richtig wohl in der anheimelnden Atmosphäre der weihnachtlich geschmückten Schule.

Viele Besucher, darunter Bürgermeister Gerd Tussing , Lokalpolitiker und Pfarrer Wolfgang Glitt, nutzten auch gerne die Gelegenheit zum Plausch untereinander und mit den Schülern und Lehrern. Auch viele ehemalige Schüler ließen es sich nicht nehmen, ihre Mandelbachtalschule zu besuchen. Sie übernahmen gerne die Schulführungen für interessiert Grundschuleltern. Zu dem vielseitigen Angebot gehörten auch Produkte aus dem "fair Gehandelten", was der nachhaltigen und sozialen Ausrichtung der Schule entspricht. Zum ersten Mal war "Haus Sonne" mit seinen Werkstätten für behinderte Menschen vertreten.

Während ihres Sozialpraktikums oder auch während eines Besuches an einem Wandertag können hier Schüler der Gemeinschaftsschule Mandelbachtal die Arbeit mit Menschen mit Handicap kennen lernen. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. So waren Flammkuchen und Hotdogs die Renner. Danach hatte man bei den zahlreichen von Eltern gespendeten Kuchen die Qual der Wahl.

Am Donnerstag, 7. Januar, findet in der Gemeinschaftsschule in Ommersheim , Vichter Straße 1, ein Informationsabend für interessierte Grundschuleltern um 19 Uhr in der Cafeteria statt. Am Samstag, 16. Januar, ist dann Tag der offenen Tür.