Konzert von Coloured Voices Frauenchor „Coloured Voices“ lädt ein zum „Kino fürs Ohr“

Bliesmengen-Bolchen · Die Vorfreude der Sängerinnen von Coloured Voices und ihrem Chorleiter Frank Huppert ist riesig: Am Sonntag, 15. Oktober, um 17 Uhr dürfen sie endlich wieder ein Konzert mit großem sinfonischem Orchester in der Pfarrkirche Bliesmengen-Bolchen geben.

Die „Coloured Voices“ aus Bliesmengen-Bolchen bereiten sich auf ein großes Konzert vor.

Die „Coloured Voices“ aus Bliesmengen-Bolchen bereiten sich auf ein großes Konzert vor.

Foto: Thorsten Wolf

Die Proben und Planungen laufen schon seit Monaten auf Hochtouren. Immerhin gilt es, 40 Sängerinnen und etwa 35 Musikerinnen und Musiker auf das musikalische Glanzlicht vorzubereiten. Dieses Mal geben Filmmusik-Titel und Musicals den Ton an. Daher steht das Konzert auch unter dem Motto „Kino fürs Ohr“. Vielleicht wird nicht jedes Lied dem Publikum bekannt sein, aber das macht auch die Besonderheit und Spannung der Veranstaltung aus, so die Chorleitung in einer Mitteilung. Es wird gesungen auf Deutsch, auf Englisch, auf Schwedisch, auf Hebräisch oder auf Latein. „Coloured Voices“ wagen sich damit auch auf neues Terrain.

Der Start des Kartenvorkaufs (Eintritt 16 Euro, ermäßigt acht Euro) über die Chormitglieder und bei der Dorfbäckerei Ackermann hat noch nicht begonnen, soll aber rechtzeitig angekündigt werden.