1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Carolin Reinhard führt CDU in fünfter Amtszeit

Carolin Reinhard führt CDU in fünfter Amtszeit

Einen neuen stellvertretenden Vorsitzenden hat die Ommersheimer CDU: Mathias Fuchs wird ab sofort Ortsvorsteher Stephan Piorko in diesem Amt unterstützen. Der 60. Geburtstag des Ortsverbands wird 2016 gefeiert.

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Ommersheim standen die Neuwahlen des Vorstandes. Die bisherige Vorsitzende, die 34-jährige Carolin Reinhard, wurde einstimmig in eine fünfte Amtszeit gewählt, wobei ihr ein vielfältiges Vorstandsteam zur Seite steht. Der 22-jährige Mathias Fuchs wird ab sofort Ortsvorsteher Stephan Piorko im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden unterstützen. Der Ortsverband blickte auch auf die Arbeit des vergangenen Jahres zurück. "Im ersten Halbjahr war der Einsatz für einen schnelleren Baubeginn des neuen Kindergartens und der Erhalt der Mandelbachtalschule ein bestimmendes Thema im Ortsverband", erläuterte die Vorsitzende. Ortsvorsteher Stephan Piorko betonte, Baubeginn des Kindergartens sei im Februar 2016. "Darüber hinaus beschäftige sich die Ommersheimer Union im letzten Sommer ausführlich mit dem Entwurf des Gemeindeentwicklungs-Konzeptes und leistete einen großen Beitrag zur Richtigstellung vieler enthaltener Fehler", heißt es in einer Presseerklärung der Partei.

Der Generalsekretär der CDU Saar, Roland Theis , legte den Fokus auf die anhaltende Flüchtlingskrise, die auch Mandelbachtal bei der Unterbringung der Hilfesuchende stark fordere. Als Ziele für das kommende Jahr wurde die Sanierung der Zuwegung zum Obertal und die Ersatzbeschaffung eines fast 40 Jahre alten Fahrzeuges für den Löschbezirk Ommersheim genannt. Darüber hinaus feiert der Ortsverband am 22. Mai 2016 im Rahmen seines Bürgerfestes seinen 60. Geburtstag und plant wieder eine Tagesfahrt im Herbst.

Beim anschließenden Wildessen wurde dem Arbeitskreis "Dorfgeschichte" in Vertretung seines Mitglieds Johannes Rebmann ein Betrag von 500 Euro aus den Tombolaerlösen des letzten Bürgerfestes übergeben. Ebenso können zwei Ruhebänke, eine für den Friedhof und eine für das Wegekreuz am Römerhof, angeschafft werden. Stellvertretend für alle Jubilare überreichte die Vorsitzende Martin Wannemacher eine Urkunde als Dank für 35 Jahre Unterstützung.

Darüber hinaus wird Albert Uth für 55 Jahre Mitgliedschaft, Maria Weis wird für 40 Jahre und Otto Hofmann für 30 Jahre geehrt.

Zum Thema:

Auf einen BlickDer CDU-Vorstand : Vorsitzende Carolin Reinhard, Stellvertreter Stephan Piorko und Mathias Fuchs, Kassenwart Harald Uth, Schriftführer Martin Wannemacher, Organisationsleiter Andreas Stahn, Presse Isabel Reinhard, Beisitzer: Gaby Breyer, Friedberg Berresheim, Kathrin Wannemacher, Annemarie Hartz, Paul Wannemacher, Herbert Keßler und Bert Zilles. red