Blitzschlag setzt Hausdach in Flammen

Durch einen Blitzschlag in einem starken Gewitter wurde am Samstagmorgen kurz nach sieben Uhr das Dach eines Wohnhauses in Ommersheim zerstört.

Der Blitz traf den Dachstuhl und setzte diesen vollständig in Brand . Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Blieskastel und Mandelbachtal stand das gesamte Dach bereits in Flammen. Die Bewohner hatten das Haus rechtzeitig verlassen können. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten verletzt.