1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Mandelbachtal

Bauer und Bickelmann trainieren Mengens Zweite

Fußball-Bezirksliga Homburg : Bauer und Bickelmann trainieren Mengens Zweite

Auch die zweite Mannschaft des SV Bliesmengen-Bolchen ist am Samstag in die Vorbereitung eingestiegen. Das neue Trainer-Duo heißt Stefan Bauer und Thorsten Bickelmann. Der Letztgenannte war bereits zuletzt unter der Regie von Michael Löw Co-Trainer, der nun aber aus zeitlichen Gründen sein Amt niederlegen musste.

Spielklasse bleibt die Bezirksliga Homburg, in der man in der aufgrund von Corona vorzeitig abgebrochenen Runde laut Quotientenregelung hinter dem TuS Ormesheim die Vize-Meisterschaft errang. „Bauer ist ein Mitglied des Spielausschusses. Er hat bereits etliche Erfahrungen im Trainerbereich gesammelt. Bauer und Bickelmann sind nun ein gleichberechtigtes Trainer-Duo. Wir werden versuchen, in der Tabelle wieder oben mitzuspielen, es gibt allerdings keinerlei Aufstiegsdruck“, sagte der Spielausschuss-Vorsitzende Stefan Ruppert. Man freue sich auf viele Derbys. Der Titelfavorit sei der FV Biesingen.

Es gebe auch eine dritte Mannschaft, die nicht aufstiegsberechtigt in der Kreisliga B Homburg jeweils vor der Zweiten antrete. Bauer hofft darauf, dass auch künftig die Nachwuchsspieler in der Zweiten gut integriert werden können. „Klar, es wäre schön, wenn einige Jungs den Sprung in den Kader der Ersten schaffen könnten. Neben Biesingen habe ich auch Hassel als Meisterschaftsfavoriten auf der Rechnung“, meinte Bauer.

Erstmals getestet wird am Sonntag, 2. August, um 18 Uhr zu Hause gegen Hanweiler. Anschließend folgen noch weitere Heimpartien gegen Ensheim (Freitag, 7. August, 19 Uhr), Bübingen (Sonntag, 9. August, 16 Uhr), Friedrichsthal (Sonntag, 16. August, Uhrzeit noch offen), Rastpfuhl II (Sonntag, 23. August, Uhrzeit noch offen) und Elm (Sonntag, 30. August, Uhrzeit noch offen). Außerdem soll auch noch gegen den TuS Ormesheim getestet werden. Neu in Mengen sind Lars Pfeifer (SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen), Yann Becker (FC Hambach), Maxi Wilems (SV Güdingen), Frank Rase (TuS Eschringen), Jonathan Gabriel (SV Auersmacher), Marc Nagel (SV Auersmacher) und Simon Fillgraf (SV Bübingen).