1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Mallorca-Kracher künftig in der Blieskasteler Halle

Mallorca-Kracher künftig in der Blieskasteler Halle

Blieskastel. Zwei Blieskasteler Unternehmer haben sich daran gemacht, die Blieskasteler Kulturszene mit zusätzlichen Impulsen zu beleben. "Wir wollen die Kapazität der Bliesgau-Festhalle noch mehr nutzen und ein zusätzliches Angebot präsentieren, von dem wir glauben, dass es angenommen wird", erläutert Festhallen-Gastronom Elmar Becker die Pläne

Blieskastel. Zwei Blieskasteler Unternehmer haben sich daran gemacht, die Blieskasteler Kulturszene mit zusätzlichen Impulsen zu beleben. "Wir wollen die Kapazität der Bliesgau-Festhalle noch mehr nutzen und ein zusätzliches Angebot präsentieren, von dem wir glauben, dass es angenommen wird", erläutert Festhallen-Gastronom Elmar Becker die Pläne. Mit im Boot ist Bernhard Wesely, der Chef und Begründer der Firma "Stagelight Showservice". Zwei ausgewiesene Experten also, die sich ein neues Konzept haben einfallen lassen. Für die Auftaktveranstaltung sind bereits 300 Karten verkauft. Am Samstag, 14. März, geht um 19.30 Uhr die Party ab, genauer "Die saarländische Mallorca Party Volume I". Und da gibt es nicht nur Stimmung aus der Konserve, sondern "das sind die absoluten Partykracher, die auch am Ballermann für Stimmung sorgen", macht Bernhard Wesely Lust auf das Programm.Und für Mallorca-Fans klingen die Namen durchaus nach Party pur: Mit dabei die Mallorca-Stars Yvie, Tobee, der Entertainer Jörg Böhner, die saarländischen Party-Nachwuchsband "Die wilden Rabimmel-Böcke" und als besonderer "Reißer" der Mann aus der pfälzischen Fastnacht, der schon weit über die Grenzen der Region einen Namen hat: "De Härtschd vum Dahner Dal", oder wie Experten meinen, der "wahre König von Mallorca". Aber damit nicht genug: Als besonderen Stimmungsmacher hat man Markus Becker verpflichtet, der mit seiner Nummer "Das rote Pferd" über die gerade zu Ende gegangene Fastnachtszeit Erfolge feierte. Auch schon am Abend zuvor geht es in der Halle ab, denn dann präsentieren die Veranstalter ab 20 Uhr ein Blues-Festival mit Dizzy Thang und dem Blues Brothers Band Project. ert