Malen auf Porzellan als Kurs in Limbacher Mühle

Malen auf Porzellan als Kurs in Limbacher Mühle

LimbachMalen auf Porzellan als Kurs in Limbacher Mühle Am Dienstag, 12. Januar, läuft in der historischen Limbacher Mühle ein neuer Lehrgang an, dessen Thema "Malen auf Porzellan" ist

LimbachMalen auf Porzellan als Kurs in Limbacher Mühle Am Dienstag, 12. Januar, läuft in der historischen Limbacher Mühle ein neuer Lehrgang an, dessen Thema "Malen auf Porzellan" ist. Unter der Anleitung von Ilka Röthke aus Hütschenhausen stehen Techniken, Materialien und Motive im Blickpunkt, mit denen Teller, Tassen oder Krüge dekoriert und künstlerisch gestaltet werden können. Der Workshop findet über zehn Wochen hinweg jeweils dienstags zwischen 19.30 und 21.45 Uhr statt. Die Kosten betragen 85 Euro zusätzlich der Material- und Brennkosten. bamDa die Teilnehmerzahl auf sechs Personen begrenzt ist, wird um schnellstmögliche Anmeldung unter Telefon (06372) 619 919 bei der Kursleiterin gebeten.HomburgZauberhaftes NeujahrskonzertZauberhaft wird es zugehen, verspricht das Homburger Kammersinfonie-Orchester, das sich für das Neujahrskonzert am Sonntag, 17. Januar, das Motto "Magisch!" über die Noten geschrieben hat. Wie üblich erklingt der Gruß ans neue Jahr zwei Mal - um elf und um 19 Uhr. Markus Korselt und seine Musiker wollen ihr Publikum in die Welt der Märchen entführen. redKarten gibt es nach Veranstalterangaben nur noch wenige für das Abendkonzert, Reservierung unter Tel. (06841) 101 166. Der Eintritt inklusive Sektempfang kostet 18 Euro.Homburg/LimbachKirchenchor singt Taizé-LiederNach dem erfolgreichen vorweihnachtlichen Konzert mit Taizé-Liedern in der Elisabeth-Kirche im Dezember, stellt der protestantische Kirchenchor Limbach nun auch in der Kirche St. Michael in Homburg die Lieder aus Taizé vor. Gleich zu Beginn des Jahres, am Sonntag, 3. Januar, um 19 Uhr sind diese besonderen Gesänge zu hören. Der Eintritt zum Konzert in St. Michael in Homburg ist frei. redKirkel Schneider-Ausstellung im Bildungszentrum Im Rahmen der Reihe "Kultur im Bildungszentrum Kirkel" findet am Dienstag, 12. Januar, um 17.30 Uhr die Vernissage zur Ausstellung "Horst Schneider - Bilder in Acryl und Skulpturen" statt. Die Ausstellung im Bildungszentrum der Arbeitskammer ist montags bis samstags von acht bis 18 Uhr und sonntags von acht bis 14 Uhr zu besichtigen. Sie dauert bis zum 30. März, wie das Bildungszentrum der Arbeitskammer weiter mitteilt. red FrankenholzDaniele Christine Ritter malt zum Thema AkzenteIhre Bilder zum Thema " Akzente" präsentiert Daniele Christine Ritter im neuen Jahr im Martin-Niemöller-Haus in Frankenholz, Höcherbergstraße 134. Die Ausstellung wird am Dienstag, 14. Januar, um 19 Uhr offiziell eröffnet. Rechtsanwalt Gerhard Fischer spricht im Martin-Niemöller- Haus die einleitenden Worte zur Eröffnung dieser Ausstellung. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung