1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Limbacher Peter Stephan gewinnt Ranglistenturnier im Tischtennis

Limbacher Peter Stephan gewinnt Ranglistenturnier im Tischtennis

Kirkel. In der Kirkeler Burghalle ging ein Tischtennis-Ranglistenturnier für die Aktivenspieler des Ostsaarkreises über die Bühne. In der A-Klasse setzte sich Peter Stephan vom TV Limbach vor Patrik Stilgenbauer vom TTC Lautzkirchen durch. Dieses Duo qualifizierte sich damit für den Landes-C-Kader. Rang drei ging an Christian Gauer vom TuS Neunkirchen

Kirkel. In der Kirkeler Burghalle ging ein Tischtennis-Ranglistenturnier für die Aktivenspieler des Ostsaarkreises über die Bühne. In der A-Klasse setzte sich Peter Stephan vom TV Limbach vor Patrik Stilgenbauer vom TTC Lautzkirchen durch. Dieses Duo qualifizierte sich damit für den Landes-C-Kader. Rang drei ging an Christian Gauer vom TuS Neunkirchen. In der B1-Klasse gab es an Stefan Seidel von der DJK Schiffweiler kein Vorbeikommen. Auf den beiden weiteren Plätzen landeten Torsten Siebenborn (TTG Bexbach) und Pascal Heun (Lautzkirchen). Den ersten Platz in der B2-Klasse sicherte sich der Bexbacher Mirko Steimer vor Daniel Bartolomeo (Neunkirchen) und Christian Lang vom TTC Neuweiler. Sieger der C1-Klasse wurde Steffen Keller (Limbach) vor Sascha Pontius (TTC Oberwürzbach) und Stefan Geib (TV Quierschied). Und bei der C2 ließ sich Yannik Seewald vom TV Limbach den Sieg nicht entreißen. Frederic Schranz vom Lokalrivalen TV Altstadt wurde Zweiter und Pascal Wrobel von den TTG Homburg-Erbach Dritter. sho