1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Kreisrekord geht weiter: SZ sucht das älteste Motorrad

Kreisrekord geht weiter: SZ sucht das älteste Motorrad

Homburg/Bexbach/Kirkel. Die Suche nach neuen Kreisrekorden geht in eine neue Runde. Immer mehr Leserinnen und Leser beteiligen sich an der Aktion der Saarbrücker Zeitung. Nach unseren Aufrufen landete bislang immer jede Menge Rekordverdächtiges in der Redaktion. Die Bandbreite des Gesuchten war dabei groß. Mal war die betagteste Katze gefragt, ein anderes Mal die älteste Waschmaschine

Homburg/Bexbach/Kirkel. Die Suche nach neuen Kreisrekorden geht in eine neue Runde. Immer mehr Leserinnen und Leser beteiligen sich an der Aktion der Saarbrücker Zeitung. Nach unseren Aufrufen landete bislang immer jede Menge Rekordverdächtiges in der Redaktion. Die Bandbreite des Gesuchten war dabei groß. Mal war die betagteste Katze gefragt, ein anderes Mal die älteste Waschmaschine. Aber auch Skier und Schallplatten mit möglichst vielen Jahren auf dem Buckeln waren gefragt. Zuletzt ging es um den größten Hund im Kreis. Die Jagd geht weiter. In dieser Woche sucht die SZ das älteste Motorrad im Saarpfalz-Kreis. Wir stellen die Besitzerin oder den Besitzer in Text und Bild in der kommenden Woche vor. Wer mitmachen will, kann dies bis zum nächsten Sonntag, 7. März, tun. An diesem Tag ist unser Einsendeschluss. redKontakt: Saarbrücker Zeitung, Redaktion Homburg, Saarbrücker Straße 13, 66424 Homburg. Oder melden Sie sich per Telefon: (0 68 41) 9 34 88 50 oder per Fax (0 68 41) 9 34 88 59 oder per E-Mail: redhom@sz-sb.de.