Weihnachtsmarkt in Eisenbahnstraße macht Sperrung nötig

Weihnachtsmarkt in Eisenbahnstraße macht Sperrung nötig

Der Ortsrat Kirkel-Neuhäusel veranstaltet am Samstag und Sonntag, 28. und 29. November, einen Weihnachtsmarkt in der Eisenbahnstraße. Aus diesem Anlass wird das Teilstück der Eisenbahnstraße von der Einmündung in die Kaiserstraße bis zum Anwesen 11 (Obst- und Gartenbauverein) vom Freitag, 27. November, 12 Uhr, bis 30. November, 20 Uhr, für den Verkehr gesperrt, teilt die Gemeinde mit.

Die Zufahrt für Anlieger bleibt frei.