Viele Angebote für Flüchtlinge

Flüchtlingen helfen möchten viele, doch auch das will organisiert sein. In Limbach hat sich ein "Arbeitskreis für die gemeindenahe Integration in das Leben in Kirkel" (AGIL) gebildet. Daraus soll nun ein Verein werden.

Jetzt gab es ein erstes Treffen von Saarländern und Flüchtlingen und viele neue Ideen, wie ein Café und ein Chor .

Mehr von Saarbrücker Zeitung