1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Tischtenniszentrum Altstadt-Kirkel mit fünf Siegen am Wochenende

Tischtenniszentrum Altstadt-Kirkel mit fünf Siegen am Wochenende

Mit fünf Siegen und vier Niederlagen beendeten die Spieler des Tischtenniszentrums Altstadt-Kirkel den zurückliegenden Spieltag. Einen erfolgreichen Auftakt hatten zunächst die Senioren, die mit 9:7 knapp in Altenwald gewannen.

Hier wusste Thomas Krenn mit jeweils zwei Siegen im Einzel und Doppel zu überzeugen. Die erste Herrenmannschaft gewann in Marpingen-Alsweiler mit 9:6, wobei sie zwischenzeitlich bei einer 7:2 Führung als klarer Sieger aussah. Sie ist weiterhin zusammen mit dem TTC Wemmetsweiler verlustpunktfrei in der Bezirksliga.

Die zweite Mannschaft verlor mit 3:9 in Altenwald in der Kreisliga. In der ersten Kreisklasse unterlag die dritte Mannschaft beim TTF Homburg-Erbach 2 mit 4:9, wobei das Satzverhältnis von 32:33 einen knappen Spielverlauf widerspiegelt. Die vierte Mannschaft war beim 2:9 beim TTC Lautzkirchen 4 in der zweiten Kreisklasse chancenlos. Mit einem 8:4 bei der TTG Neunkirchen konnte die fünfte Mannschaft in der dritten Kreisklasse punkten. Die Jugendmannschaft ist nach einem 6:1 beim TTV Berschweiler Tabellenführer in der Bezirksliga - punktgleich mit dem TTC Altenwald und dem TTV Niederlinxweiler. Die Schülermannschaft 1 verlor knapp beim Nachbarn aus Erbach mit 4:6, während die zweite Mannschaft des Tischtenniszentrums Altstadt-Kirkel mit 6:1 in Merchweiler gewann.