1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Tischtennis: Auf Limbacher 9:0-Sieg folgt eine 1:9-Niederlage

Tischtennis: Auf Limbacher 9:0-Sieg folgt eine 1:9-Niederlage

Die Tischtennis-Spieler des TV Limbach haben am vergangenen Wochenende in der Oberliga Südwest jeweils einmal gewonnen und verloren. Der Tabellenvierte siegte zunächst am Samstag bei Schlusslicht TTV Albersweiler mit 9:0. Nach gerade einmal einer Stunde Spielzeit hatten Christian Schleppi, Marko Vujic, Philipp Schmidt, Marco Scheid, Andreas Huber sowie André Forsch ihre Pflichtaufgabe erfüllt.

Sonntags folgte dann aber für die personell geschwächten Limbacher beim Tabellenachten TSV Wackernheim ein 1:9, den Ehrenpunkt holte Forsch.

Am kommenden Samstag empfangen die Limbacher zum Saisonfinale in der heimischen Schulturnhalle um 17 Uhr den Neunten RSV Klein-Winternheim. Das Hinspiel hatte der TVL mit 9:6 gewonnen.