1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Tafeltour führt durch den märchenhaften Kirkeler Wald

Tafeltour führt durch den märchenhaften Kirkeler Wald

Traditionell lädt der Heimat- und Verkehrsverein Kirkel für kommenden Sonntag, 26. April, wieder zu seiner beliebten Tafeltour ein. Auf schmalen Pfaden, vorbei an bizarr geformten Felsen geht es durch den märchenhaften Kirkeler Wald, heißt es in der Pressemitteilung.

Auch in diesem Jahr erwartet die Teilnehmer unterwegs eine kleine Raststation. Nach der Wanderung, die mittelschwer einzuschätzen ist, wird in einem der teilnehmenden Gastronomiebetriebe eingekehrt und es besteht die Möglichkeit, das speziell angebotene Tafeltourmenü (gegen Entgelt) zu genießen. Die Wanderung selbst ist kostenfrei und beginnt um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Naturfreundehaus, Limbacher Weg 8, wo auch genügend Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Wanderung ist etwa acht Kilometer lang und endet nach etwa drei Stunden Wanderzeit in einem Gastronomiebetrieb.

Einzelheiten hierzu sind direkt beim Heimat- und Verkehrsverein Kirkel im Rathaus in Limbach, Hauptstraße 10, Telefon (0 68 41) 80 98 40 zu erfahren.