Sitzung des Gemeinderats Kirkel am 27. Juni

Sitzung am 27. Juni : Gemeinderat Kirkel spricht über Bauprojekte

Der Gemeinderat Kirkel kommt am Donnerstag, 27. Juni, 18 Uhr, im neuen Ratssaal zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Dabei geht es unter anderem um den Personalkostenzuschuss der Gemeinde für eine Hauswirtschaftskraft in der protestantischen Kindertagesstätte (Kita) Himmelsgarten.

Im öffentlichen Teil spricht man zudem über die Aufstellung von Bebauungsplänen. Zum einen dreht es sich um die Wohnanlage Eisenbahnstraße in Kirkel-Neuhäusel, der andere B-Plan umfasst die „Östliche Windschnorr“ in Altstadt mit paralleler Flächennutzungsplanteiländerung. Im nichtöffentlichen Part der Sitzung geht es dann unter anderem um diverse Bauvoranfragen, um eine Ansiedlung im Industriepark Zunderbaum und um die Bauvorhaben der Freiwilligen Ganztagsschulen (FGTS) Kirkel-Neuhäusel und Limbach.

Mehr von Saarbrücker Zeitung