Sicherheit im Straßenverkehr verbessern

Sicherheit im Straßenverkehr verbessern

Die Jugendpflege der Gemeinde Kirkel bietet am Samstag, 16. April, ab 14 Uhr ein Fahrrad-Geschicklichkeits- und Sicherheitstraining für Kinder und Jugendliche auf dem Schulhof in Altstadt an. Ziel des Trainings ist es laut Gemeinde, die Fahrtechnik zu verbessern, damit das Fahrrad auch in kritischen Situationen sicher beherrscht wird.

Durchgeführt wird der Kurs, zu dem auch die Eltern mit ihren Rädern eingeladen sind, von Trialtrainer Joachim Jäckel. Es müssen Helme getragen werden, die Fahrräder verkehrsicher sein. Der Kurs endet gegen 17.30 Uhr. Bei starkem Regen entfällt der Kurs und wird nachgeholt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung