Pfälzerwäldler aus Kirkel in St. Ingbert

Wanderung : Tageswanderung führt über 18 Kilometer

Der Pfälzerwaldverein Kirkel-Neuhäusel lädt alle Mitglieder und Freunde zu einer Tageswanderung ein. Abmarsch ist am kommenden Sonntag, 21. Juli, um 9 Uhr am Waldeingang Pfälzerwald-Haus in Kirkel-Neuhäusel.

Wanderführer Wolfgang Breit hat eine etwa 18 Kilometer  weite anspruchsvolle Strecke ausgesucht, die in zirka sechs Stunden Gehzeit etwa 380 Höhenmeter überwindet, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Dabei sind zwei bis drei Einkehrmöglichkeiten vorgesehen. Im Pfälzerwald-Haus ist gegen 16.30 die Schlussrast geplant. Folgende Route ist geplant: Weihertal-Bellemer Vogelschutzhütte-Wolfsfelsen-Bornbacher Hof-Uhubrunnen-Sägeweiher im Geißbachal-Triebscheider Hof-Alter Poststeig-Griesweiher (Einkehr)-Niederwürzbacher Weiher-Franzosenkopf-Indianer-pfad-Prachtwald-Pfälzerwald-Haus (Schlussrast). Bei der Rucksackverpflegung sollte genügend Trinkbares mitgenommen werden, empfiehlt der Verein.

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0 68 49) 2 19 10 13.

Mehr von Saarbrücker Zeitung