Pensionäre treffen sich nach Spaziergang

Pensionäre treffen sich nach Spaziergang

Die Gaststätte der Rassegeflügelzüchter in deren Zuchtanlage ist Schauplatz des monatlichen Treffs der Altstadter Pensionäre am heutigen Dienstag. Bevor das gemütliche Beisammensein anfängt, steht für jene Senioren, die noch gut zu Fuß sind, ein Spaziergang auf dem Programm.

Diese Tour führt über die eigens entlang der Ludwigsbahnlinie trassierte Notstraße zum Industriegebiet "Zunderbaum", das sich zum Großteil auf Kirkeler Gemarkung befindet. Was sich aktuell auf dem einstigen "Proviantamt" tut, wird ebenfalls in Augenschein genommen. Für die Teilnehmer an dieser Rundtour, die etwa eine Stunde dauern soll, ist um 14.30 Uhr die Hühnerzuchtanlage der Ausgangspunkt. Diejenigen, die nicht mitlaufen, kommen um 15 Uhr im besagten Vereinsheim zusammen. Dort gibt es Kaffee, Kuchen und Rostwurst. Für Interessierte wird wieder ein Fahrdienst angeboten. Anmeldung unter Tel. (0 68 41) 87 83.