Mit der Kreisvolkshochschule zur Michelangelo-Ausstellung

Mit der Kreisvolkshochschule zur Michelangelo-Ausstellung

Die Kreisvolkshochschule des Saarpfalzkreises startet am Freitag, 15. Mai, eine Tagesfahrt nach Bonn zur Ausstellung: Der Göttliche - Hommage an Michelangelo . Mit den Fresken in der Sixtinischen Kapelle oder den Grabmälern der Medici hat er sich unsterblichen Ruhm erarbeitet.

Noch heute versuchen Maler und Bildhauer, sich mit ihm zu messen, oder treten mit ihren Werken in einen Dialog mit dem großen Vorbild aus der Zeit der Renaissance. Ob Raffael , Rubens oder Rodin, alle haben sich von seiner Auffassung vom menschlichen Körper oder von Ausdrucksformen inspirieren lassen. Im Preis von 47 Euro sind Busfahrt, Reiseleitung, Eintritt und Führung enthalten. Abfahrtsorte sind Homburg, Limbach, Kirkel und St. Ingbert, die Leitung hat Lotte Nargang.

Nähere Informationen zur Fahrt und Anmeldung bei der Geschäftsstelle der KVHS-Saarpfalz, in Blieskastel, Tel. (0 68 42) 92 43 10, E-Mail: kreisvolkshochschule@saarpfalz.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung