Kreisstadt Homburg sucht Wahlhelfer/innen

Für die Europa- und Kommunalwahlen : Stadt sucht ehrenamtliche Wahlhelfer

Für die  Europa- und Kommunalwahlen am Sonntag, 26. Mai, benötigt die Stadt Homburg etwa 350 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, um die insgesamt 33 Wahlvorstände zu besetzen. Als Wahlhelfer kann jeder und jede mitwirken, der zu den Europa-/Kommunalwahlen 2019 wahlberechtigt ist, erläutert die Stadt.

Informationen zur Wahlhelfertätigkeit gibt es auch auf der Internetseite der Stadt Homburg unter www.homburg.de. Wer sich für das Amt als Wahlhelferin beziehungsweise Wahlhelfer interessiert, kann sich schriftlich bei der Stadtverwaltung Homburg, Hauptabteilung, Am Forum 5, 66424 Homburg, melden. Möglich ist dies zudem auch per Fax unter (0 68 41)  10 12 00 oder auch per E-Mail an wahlamt@homburg.de bei der Hauptabteilung der Stadtverwaltung Homburg.

Für weitere Auskünfte steht Valerie Mathieu unter Tel. (0 68 41) 10 12 10 gerne zur Verfügung.