Konzert Einprägsame Stimme und zwei Gitarren

Kirkel · Anstelle des saarländischen Bluesgitarristen Lukas „Luke“ Schüßler mit Band in der Kirkeler Arbeitskammer stand überraschend der Gitarrist und Bandleader Vincent Klein auf der Bühne. Dem Konzertgenuss tat dies keinen Abbruch.

 Bei seinem kurzfristigen Auftritt im Bildungszentrum der Arbeitskammer in Kirkel bewies Vincent Klein, dass er bei weiten nicht nur ein Ersatz für den angekündigten Lukas Schüßler und dessen Band Luke war.

Bei seinem kurzfristigen Auftritt im Bildungszentrum der Arbeitskammer in Kirkel bewies Vincent Klein, dass er bei weiten nicht nur ein Ersatz für den angekündigten Lukas Schüßler und dessen Band Luke war.

Foto: Thorsten Wolf

Erstens kommt es anderes und zweitens als man denkt. Dieses Sprichwort galt am Dienstagabend für alle die, die sich auf ein Konzert des saarländischen Bluesgitarristen Lukas „Luke“ Schüßler und seine Band im Bildungszentrum der Arbeitskammer in Kirkel eingestellt hatten. Dort hätte Schüßler eigentlich auf seiner „Strange boy in town“-Tour Station machen sollen – musste aber kurzfristig absagen.