1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Kirkeler Hallen sind zurzeit teilweise fest in Narrenhand

Kirkeler Hallen sind zurzeit teilweise fest in Narrenhand

Wegen Fastnachtsveranstaltungen stehen zwei der drei Kirkeler Hallen für den Trainings- und Spieltrieb für einige Tage nicht zur Verfügung. So befindet sich die Hugo-Strobel-Halle in Altstadt von Sonntag, 8. Februar, an bis einschließlich Freitag, 20. Februar, fest in Narrenhänden.

Die Burghalle im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel ist schon jetzt der Fastnacht vorbehalten; sie ist ab Dienstag, 10. Februar, wieder anderweitig nutzbar. Die Dorfhalle im Limbacher Mutterbachtal ist nicht betroffen.