Kirkel plant Erstellung eines Gewerbeflächenverzeichnisses

Kirkel · Die Gemeinde Kirkel plant die Erstellung eines Gewerbeflächenverzeichnisses, um Unternehmen, die sich in der Gemeinde Kirkel ansiedeln möchten, über die Möglichkeiten zu informieren, wo und welche Immobilien, Gewerbegrundstücke beziehungsweise Gewerbeflächen zu kaufen, zu mieten, zu verpachten sind.

Dies soll für die Anbieter und Nutzer kostenlos sein, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung. Zur Erfassung der Angebote ist allerdings das Ausfüllen des Erhebungsbogens erforderlich. Dieser ist auf der Homepage zu finden unter: www.Kirkel.de/Wirtschaft/Wirtschaftsf örderung der Gemeinde Kirkel .

Eine Rücksendung sollte erfolgen bis spätestens Mittwoch, 31. Januar, an folgende Adresse: Wirtschaftsförderung der Gemeinde Kirkel , Beatrix Schons, Hauptstraße 10, Limbach, Telefon (0 68 41) 80 98 37; Fax (0 68 41) 80 98 10, E-Mail: b.schons@kirkel.de.

kirkel.de