Junger Rollerfahrer stürzt auf spiegelglatter Straße

Junger Rollerfahrer stürzt auf spiegelglatter Straße

Schwer verletzt wurde nach Angaben der Homburger Polizei ein Rollerfahrer , 17, bei einem Glätteunfall am Dienstag gegen 9.40 Uhr in der Blieskastelerstraße in Kirkel . Der Mann, der aus Homburg stammt, stürzte auf spiegelglatter Straße schwer.

Er musste ins Krankenhaus. Nach Polizeiangaben gab es keine weiteren wetterbedingten Unfälle. Die Streudienste Homburg, Bexbach und Kirkel waren wegen des Schneefalls und überfrierender Nässe schon in der Nacht im Einsatz.

Mehr von Saarbrücker Zeitung