1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Informationen zu positiver Kindererziehung

Informationen zu positiver Kindererziehung

In der Veranstaltungsreihe "Einführung in die Prinzipien der positiven Erziehung" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) für kommenden Donnerstag, 27. April, ein. Er findet um 19.30 Uhr zum Thema "Liebend gern erziehen" in der protestantischen Kindertagesstätte "Der Walfisch" in der Triftstraße 8b in Kirkel-Neuhäusel statt.

In ihrem Vortrag liefert Logopädin und Triple-P-Trainerin Martina Fischer-Pietzsch den Grundstein des Programms und vermittelt Eltern die fünf Grundprinzipien positiver Erziehung: Für eine sichere und interessante Umgebung sorgen, eine gute und anregende Lernatmosphäre schaffen, sich konsequent verhalten, realistische Erwartungen entwickeln und die eigenen Bedürfnisse als Eltern betrachten, wie es in der Pressemitteilung der KEB weiter heißt.

Anmeldungen sind noch direkt bei der Kindertagesstätte in Kirkel-Neuhäusel unter Tel. (0 68 49) 61 16 (Schmidt) möglich.