In Limbach wird ab Samstag und bis Dienstag Kirmes gefeiert

Buntes Treiben bis Dienstag : Am Samstag beginnt die Limbacher Kerb

Die Zeit der Kerwesitzungen ist vorbei, am kommenden Wochenende wird es ernst, dann steigt die Limbacher Kerb. Los geht’s natürlich ganz traditionell am Samstagabend, 26. Oktober, mit dem Kerwertanz in der Limbacher Dorfhalle, dann werden X-Pression mit Rock, Pop, Funk und Soul für ordentlich Stimmung sorgen.

Start ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Am Sonntag dann wird der Hof der Gemeinschaftsschule Kirkel in Limbach ab 17 Uhr wieder Schauplatz der Kerwerede sein. Natürlich wird auch am Kerwemontag, einem der „höchsten Feiertage“ in Limbach, weitergefeiert, es gibt Party mit DJ Schotti Karroti im Vereinsheim der Palatia Limbach. Und am Kerwedienstag wird ab 17 Uhr auf der Hauptstraße vor der Limbacher Mühle wieder „de Hammel ausgedanzt“. Drumherum gibt’s an allen Tagen Kerwetreiben auf dem Festplatz hinter der Schule mit Fahrgeschäften und Bierstand.

Mehr von Saarbrücker Zeitung