In Homburg Reifen zerstochen und Auto zerkratzt

Auto beschädigt : Reifen zerstochen, Auto zerkratzt

In der Nacht zum Montag, 22. April, wurde ein schwarzer BMW 118 i mit Homburger Kennzeichen  in der Straße „Am Germanenplatz“ in Homburg beschädigt. Die Täter zerstachen alle vier Reifen und zerkratzten die linke Fahrzeugseite des Autos.

Der entstandene Sachschaden ist erheblich.

Zeugen, die sachdienlichen Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung